Siegfried Müller Inkasso, Privatinkasso, Gewerbeinkasso, Debitorenmanagement, Factoring, Nürnberg
     » Verjährung  

Sie haben nicht nur Anspruch auf Ihre ursprüliche Forderung.
Ihnen stehen gegebenfalls auch noch Zinsansprüche zu, auch wenn
Sie vertraglich keine Zinsen vereinbart haben.

Privatpersonen stehen nach § 288, Abs. 1 BGB Verzugszinsen in Höhe
von 5,00 % über dem Basiszins, unter Geschäftsleuten erhöht
sich dieser auf 9,00 % über dem Basiszins.

Aktuell beträgt der Basiszins nach § 247 BGB -0,88, d. h. dass Sie als
Privatperson 4,12 % geltend machen können.

Eine Veröffentlich von allen historischen Basiszinssätzen ab 2002
erhalten Sie auf der homepage der Bundesbank.

 

Basiszins nach § 247 BGB:
Basiszinssatz